Was ist reliforum.de - Religionspädagoogik inklusiv?

Diese Seite widmet sich dem inklusiven Religionsunterricht in der Theorie und Praxis. Inklusiver Religionsunterricht - oder abgekürzt Inklusiver RU - zielt darauf ab, individuelle religiöse Lernangebote zu gestalten und allen Schülerinnen die Teilnahme am Religionsunterricht angemessen zu ermöglichen. Diese Art des Unterrichts ist nicht erst interessant, seit die Bundesrepublik Deutschland 2008 die Behindertenrechtskonvention unterzeichnet hat. Und "inklusiv" bedeutet auch nicht zwingend, dass immer Menschen mit Behinderungen dabei sein müssen.

Als Sonderpädagoge habe ich aber insbesondere den Unterricht mit Schülerinnen und Schülern mit Behinderungen im Blick. Und ich bin fest davon überzeugt, dass dies eine Bereicherung für meine theoretische Sichtweise und Unterrichtspraxis ist.
In diesem Sinne ist das neue Konzept: "Religionspädagogik inklusiv" auch eine konsequente Weiterführung des "Forums Religionspädagogik & Geistigbehindertenpädagogik". Ich möchte Inklusion nicht mit  vielen Worten schmackhaft machen, sondern aus der Praxis entwickeln. Lassen Sie sich daher vom wachsenden Angebot auf dieser Seite inspirieren: Sie finden hier in Zukunft:

  • Grundlageninformationen
  • Aktuelles, 
  • Literaturhinweise,
  • Materialien
  • Links zum Thema "Inklusive Religionspädagogik".

Diese Seite wird ständig erweitert, schreiben Sie mir, wenn Sie Ihnen etwas fehlt oder Sie eine Idee haben. Für Ihre Rückmeldungen und Anregungen habe ich ein offenes Ohr.

Herzliche Grüße, Ihr
Stefan Anderssohn (Betreiber von reliforum.de)

Sie wollten zum "alten" reliforum.de und finden statt dessen diese Seite? Keine Angst, Sie sind schon richtig.  "Religionspädagogik inklusiv" führt das "alte" Angebot von reliforum.de (Forum Religions- und Geistigbehindertenpädagogik) weiterhin. Sie finden hier die die "altbewährten" reliforum-Artikel zum Thema Religionspädagogik und Sonderpädagogik (mit dem Fokus auf dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung).

(c) 2002 - 2017 Dr. Stefan Anderssohn | www.reliforum.de